Ess Dich schlau - Nahrung für die grauen Zellen

1. August 2011

Unser Gehirn braucht ungesättigte Fettsäuren, Antioxidanzien, B Vitamine und hochwertiges Eiweiß um ideal zu funktionieren. Auch wichtig sind langkettige Kohlenhydrate und Wasser.

Auf den Speiseplan gehören also:
Fisch
Geflügel
Tofu
Nüsse
Gemüse
Obst
Vollkornprodukte
Gewürze und
Kräuter

Guten Appetit!

www.ernaehrungsberatung-lichtenstein.de